deutsch
english
francais
espanol
italiano
Photo
Hochschulkooperationen

16. Januar 2012

//Die Süddeutsche Zeitung berichtet heute über die Kritik der CBG an intransparenten Kooperationen von Universitäten und der Industrie. In dem Artikel heißt es u.a.: "Nichtregierungsorganisationen und Studentenvertreter fordern eine Offenlegung des Vertrags. Man befürchtet, dass es eine Einflussnahme von Bayer auf die Ausrichtung der Forschung gibt - und diese Sorge lasse sich nicht ausräumen, solange es keinen Einblick in den Vertrag gebe, sagt Philipp Mimkes vom Aktionsbündnis Coordination gegen Bayer-Gefahren."//

Sponsoring an Hochschulen

Stifter und Unruhestifter

=> Zum vollständigen Artikel

alle Infos zur Kampagne