deutsch
english
francais
italiano
espanol
Photo
Spiegel Online

14. Dezember 2012, Spiegel Online

Geheime Verträge

Korruptionswächter nehmen Unis ins Visier

Aldi, Bayer, Deutsche Bank: Weil das Geld bei den Unis chronisch knapp ist, kooperieren immer mehr Hochschulen mit Unternehmen. Nehmen die Firmen Einfluss auf Lehre und Forschung? Korruptionswächter wie Transparency International zählen von Jahr zu Jahr mehr dubiose Sponsoring-Fälle.

//Spiegel Online// geht heute erneut auf unsere Klage auf Einsichtnahme in den Kooperationsvertrag zwischen der Universität Köln und der Bayer AG ein.

Hier geht es zum vollständigen Artikel

alle Infos zur Kampagne