deutsch
english
francais
espanol
italiano
Photo
Demo

31.08.2000

Für den Ausstieg aus der Risiko-Technologie:

Heute Proteste bei BAYER

Heute werden TeilnehmerInnen des Camps der Gentechnik-KritikerInnen gagatu in Köln-Poll einem der weltweit führenden Gentechnik-Unternehmen einen Besuch abstatten:
Donnerstag, 31.08.2000, 13 Uhr
Leverkusen BAYER-Werk
Fr.-Ebert-Str. (B8) Tor 1

Die DemonstrantInnen wenden sich mit dieser Aktion gegen die rücksichtslose Unterordnung der "Bausteine des Lebens" unter die betriebswirtschaftliche Profitmaxime. Zugleich wollen sie mit ihren Protesten auf das unkalkulierbare Risko der Gentechnologie und der gentechnischen Produkte hinweisen. Axel Köhler-Schnura (Vorstand Coordination gegen BAYER-Gefahren): "Entgegen allen Heilsversprechen dient die Gentechnologie einzig den goldenen Bilanzen des BAYER-Konzerns."