deutsch
english
francais
espanol
italiano
Photo
Dream Production

Präsentation der Agentur Ketchum Pleon

"Initiative Dream Production"

Econ Awards 2012 - PR-Aktivitäten

Bayer, Leverkusen

Steckbrief:
PR-Bereich Projektkommunikation
Anlass / Thema Initiative "Dream Production"
Zielgruppe Interessierte Öffentlichkeit; interessierte Mitarbeiter von Bayer; die Politik, speziell das BMBF und Regierungsvertreter auf Landesebene (NRW); Geschäftspartner sowie Aktionäre; Hochschulen und die wissenschaftliche Gemeinschaft
Ziele der Aktion Es sollte ein umfassender Stakeholder-Dialog initiiert werden; insbesondere sollte „Dream Production“ gegenüber der Politik, Geschäftspartnern, Mitarbeitern und Öffentlichkeit als Musterbeispiel für ein nachhaltiges Projekt kommuniziert werden, das ökonomische und ökologische Anforderungen in Einklang bringt
Ergebnis (Erreichte Ziele) Die Ergebnisse der Kampagne waren durchweg positiv; über das Projekt „Dream Production“ wurde in nahezu allen großen deutschen Zeitungen, Magazinen, Fernseh- und Radiosendungen auffallend berichtet; deutscher Nachhaltigkeitspreis 2011 (dritter Platz) und insgesamt 4,5 Mio. Euro Förderung vom BMBF
Evaluation / Controlling Die Wirkung der Kommunikationsmaßnahmen wurde durch ein umfangreiches Media Monitoring von Juni 2010 bis Juli 2011, welches eine ganzheitliche 360°-Beobachtung und Analyse aller klassischen wie modernen Medien beinhaltete und eine anschließende Medienresonanzanalyse überprüft
Veranstaltungsumfang / Maßnahmen Presseleitmeldungen, Filme, Ausrichtung von Pressekonferenzen und Keynote-Reden, Erstellung von Infomercials: www.hyperraum.tv/2011/06/23/dream-production-abgas-wird-zum-rohstoff , Medienevents, Beiträge in Publikums- und Fachzeitschriften
Begleitmaterial Online Widget: www.magazin.app.bayer.de/magazin/current/de/regular-story-3.html#
Zeitrahmen März 2010 bis Oktober 2011
Dauer der Aktion Mai 2010 bis August 2011
Beobachtungszeitraum Juni 2010 bis Juli 2011
Kommunikationskanäle Print, Radio, Online, Pressekonferenzen, Keynote Reden und Medienevents wie z.B. die Eröffnung der Pilotfabrik im Chempark Leverkusen
Zielmedien Online, Print, TV und Hörfunk
Anzahl der Print-Artikel 28
Gesamtauflage Print 4 Mio.
Anzahl der TV-Beiträge 4
Zuschaueranzahl TV 2 Mio.
Anzahl der Hörfunkbeiträge 8
Höreranzahl 3 Mio.
Anzahl der Artikel Online 180
Seitenaufrufe Online (Page Impressions) 23 Mio.
Medienschwerpunkt Erschienen in diversen Publikums- und Fachmedien
Konzeption Ketchum Pleon GmbH, Düsseldorf
Unternehmensprofil:
Branche Chemisch-pharmazeutische Industrie
Unternehmensform AG
Vorstandsvorsitz Dr. Marijn Dekkers
Geschäftsführung Dr. Marijn Dekkers
Eigenkapital EUR 19.271,0 Mio.
Umsatz EUR 36.528,0 Mio.
Bilanzsumme EUR 52.765,0 Mio.
Dividende/Aktie EUR 1,65
Ergebnis/Aktie EUR 2,99
Anzahl Standorte (national) Mehr als 10
Mitarbeiter (national) Mehr als 30.000
Gründungsjahr 1863
Stand Finanzkennzahlen 28. Februar 2012