SWB 02/99 - Ticker

LÖSEMITTEL & INDUSTRIECHEMIKALIEN

Naßfestiger für Euro-Scheine
Bei der Fertigung von Papiertaschentüchern, Haushaltsrollen und Filtertüten werden Nassfestiger eingesetzt, um die Produkte flüssigkeitsbeständig zu machen. Auch bei der Geld-Herstellung werden diese Mittel verwandt, so hält BAYERs NADIVIN die neuen Euro- Scheine zusammen. Das hehre Ziel waschmaschinenfester Geldscheine erfordert bei der Nassfestiger-Produktion den Einsatz hochgiftigen Formaldehyds sowie schwer abbaubarer Chlor-Verbindungen. Für die Zukunft kündigte BAYER ein umweltschonenderes Verfahren an.